Copyright 2019 - Custom text here

Mittlerweile ein fester Bestandteil im Jahreskalender der musikalischen Aktivitäten ist die alljährliche Musikexkursion der „Besten von den Besten“ aus den Jahrgängen 6-10.
Routiniert verliefen die intensiven Tage auch in diesem Jahr vom 7.-13.April. Wen wundert es, den die Erfahrung hat gezeigt, das die Studienreise ein großer Gewinn für die musikalische Entwicklung der SchülerInnen an der Mathildenschule ist. Die guten Ergebnisse der vergangenen Musikabende sind nicht zuletzt der konzentrierten und professionellen Durchführung des Musik-Camps in Italien zu verdanken. Der außerschulische Lernort verbindet auf geeignete Weise fruchtbringende Arbeitsphasen mit entspannenden Freizeitaktivitäten und vielen positiven gruppendynamischen Prozessen.
So durfte natürlich der enge Kontakt mit dem wunderbaren Ambiente rund um den Lago Maggiore nicht fehlen. Erstmals im Programm waren eine Seilbahnfahrt auf einen über 1000 Meter hoch gelegenen Gipfel mit einem atemberaubenden Ausblick sowie eine sportliche Ruderbootfahrt auf dem Lago.
Schwerpunkt der Reise um die Musiklehrer Dominico Visciani und Georg Braun bildete allerdings die musikalische Arbeit. Wer mehr darüber erfahren möchte, was die musikbegeisterte Truppe inhaltlich vorbereitet hat, möge am 6. Juni um 17.00 Uhr in die Sporthalle der MS zum 9. Musikabend kommen. Dort werden dann alle musikalischen „Geheimnisse“ gelüftet und der eine oder andere Welthit „made in Italy“ zur Aufführung kommen. Bis dahin werden die jungen Künstler die Zeit nutzen, um den nötigen Feinschliff vorzunehmen, damit das in Italien begonnene Werk seine Vollendung erfährt.
Am Ende der unterhaltsamen Tage traten die 18 TeilnehmerInnen sehr zufrieden mit ihren Lehrern die Rückreise nach Deutschland an, wo sie dann endlich die verdienten Osterferien genießen konnten, die mit etwas Verspätung begannen, was jedoch niemand gestört hat.
Und die Gedanken sind schon beim musikalischen Abenteuer im nächsten Jahr, das mit einem kleinen Jubiläum verbunden sein wird, wenn es dann heißt: Fünf Jahre Musik-Camp in Bella Italia!

Beitrag: Georg Braun

Adresse

Mathildenschule - Verbundene Schule der Stadt Offenbach

- Schule mit Schwerpunkt Musik - 

Mathildenstr. 30

63065 Offenbach am Main

 

 

 

 

Kontakt

Telefon: +49 69 8065-2145
Telefax: +49 69 8065-3429
Email: info@mathildenschule.de
www.mathildenschule.de

Die Mathildenschule ist eine öffentliche Schule der Stadt Offenbach am Main

Impressum

 

 

 

Soziale Medien der Mathildenschule